Rindfleisch : Irische Exporte gestoppt


Rindfleisch-Export vorerst gestoppt Nordirland zieht Konsequenzen aus Fehler im Rückverfolgungssystem Großbritannien hat den Export von Rindfleisch aus Nordirland vorläufig unterbrochen. Das teilte der Sprecher von EU-Agrarkommissar Franz Fischler am Dienstag in Brüssel unter Berufung auf eine entsprechende Entscheidung der britischen Regierung mit.   Hintergrund ist eine Panne, zu deres unlängst beim Export nordirischen Rindfleischs gekommen war.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats