Rindfleisch: Etikettierungsgesetz vorerst gescheitert


Fleisch-Etikettierungsgesetz im Vermittlungsausschuß Länder plädieren für alleinige Zuständigkeit des Bundes / Von Kurt Hoffmann Der Bundesrat hat dem Rindfleischetikettierungsgesetz in der vorliegenden Fassungnicht zugestimmt. Am vorigen Freitag hat die Ländervertretung den Vermittlungsausschuß zu dem Gesetz angerufen.   Der Vermittlungsausschuß wird sich am 10. Dezember mit dem Themabefassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats