Ritter forciert kräftig das Wachstum der Marke


Der Waldenbucher Schokoladenanbieter Ritter legt eine starke Performance hin: Nach kräftigem Wachstum im In- und Ausland fokussiert das Management nun den Ausbau von Ritter Sport zur europäischen Marke. Wie schon der Bremer Wettbewerber Kraft Foods (Milka) kündigt auch die Alfred Ritter GmbH & Co. KG, Waldenbuch, ab dem kommenden Monat Preiserhöhungen an. Geht es nach Michael Gahbauer, Geschäftsführer Vertrieb,dürfte künftig der Aktionspreis für die 100 g-Tafel Ritter Sport nicht mehr unter 59 Cents liegen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats