Rémy Cointreau setzt etwas weniger um


Der französische Spirituosenproduzent Rémy Cointreau Group hat im ersten Halbjahr mit 479,8 (480) Mio. EUR etwas weniger als im Vorjahreszeitraum umgesetzt. Am meisten vom Umsatzrückgang betroffen war das Geschäft mit Cognac. Der Umsatz: 182,6 Mio. EUR, im Jahr zuvor: 190,1 Mio. EUR. Zulegen konnte das Unternehmen hingegen in den beiden Bereichen Champagner/ Wein mit 55,2 (42,2) Mio. EUR und bei Likör mit 92,5 (80,6) Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats