Rothaus behauptet sich


Die Badische Staatsbrauerei Rothaus AG meldet für 2004 mit 914.000 Hektolitern einen Bierausstoß auf Vorjahresniveau. Der Umsatz wurde um 5 Prozent auf 85,5 Mio. Euro gesteigert. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, hat man 2004 rund 21,6 Mio. Euro investiert. Neben der Erweiterung des Gär- und Lagerkellers stand die Erweiterung der Kläranlage und der Neubau eines zweiten Sudhauses auf dem Plan. Wie es weiter heißt, sei an das Land als Eigentümer der Rothaus AG eine Dividende von 17 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats