Royal Greenland kauft in Polen zu


LZ|NET. Der grönländisch/dänische Fischverarbeiter Royal Greenland beteiligt sich am polnischen Räucherfisch-Spezialisten Morpol und verlagert einen Teil seiner Räucherfischproduktion von Dänemark nach Polen. Royal Greenland hatte bereits vor einem halben Jahr beschlossen, einen Teil der lohnintensiven Räucherwaren-Produktion von der Fabrik in Glyngøre in ein Niedriglohnland zu verlegen. Jetzt fährt Royal Greenland in Polen zweigleisig und baut zusätzlich zur Beteiligung an Morpol eine eigene Produktion auf.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats