Rückkehr Unilever investiert in Kuba


Der Konsumgüterriese Unilever kehrt nach Kuba zurück: 35 Mio. US-Dollar investiert der Konzern in eine Mehrheitsbeteiligung am Joint-Venture mit dem kubanischen Staatsunternehmen Intersuchel, das Zahnpasta und Seife produzieren soll.
Die kubanische Sonderentwicklungszone am Mariel-Hafen im Westen der Hauptstadt Havanna zählt nun den Konsumgüterriesen Unilever zu seinen Investore

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats