EU will Versöhnung mit Russland


Im Streit mit Russland über Agrareinfuhren aus der Europäischen Union ist die EU-Kommission weiter um Schlichtung bemüht. Die Behörde werde den russischen Behörden rechtzeitig die gewünschten Kontrollberichte aller 27 EU-Mitgliedstaaten über Rückstände in tierischen Produkten senden, sagte ein Kommissionssprecher in Brüssel. Russland hatte eine Frist für diesen Samstag gesetzt und ultimativ mit einem Einfuhrstopp gedroht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats