Russland hält die Grenzen dicht


LZnet. Die deutschen Molkereien und Schlachtbetriebe leiden zunehmend unter dem Verbot, Käse und Frischfleisch nach Russland einzuführen. Konnte die Ware anfangs noch anderswo platziert werden, drückt sie nun verstärkt auf den Heimatmarkt und damit auf die Preise.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats