Russland öffnet Grenzen teilweise für EU-Gemüse


Die EU-Landwirtschaftsminister beraten bei einem Treffen in Luxemburg über den anhaltenden russischen Boykott auf europäisches Gemüse. "Wir können nicht ganz nachvollziehen, wie Russland sich hier verhält", sagte Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) unmittelbar vor Beginn der Gespräche am Dienstag. "Da sind wir uns auch in der Europäischen Union einig." Das wegen der Ehec-Infektion verhängte Importverbot belastet die Beziehungen zwischen der EU und Russland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats