SABMiller setzt weniger ab


Die weltweite Wirtschaftskrise scheint sich auch auf den Bierdurst der Menschen niederzuschlagen. Die britische Brauerei SABMiller verzeichnete im dritten Quartal auf organischer Basis einen Absatzrückgang bei Lagerbier weltweit von einem Prozent. Die finanzielle Entwicklung in dem Quartal habe aber dank höherer Preise und besserer Kosteneffizienzen im Rahmen der Erwartungen gelegen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats