SABMiller verkauft mehr Bier


Beim südafrikanischen Brauereikonzern SABMiller hat sich das Geschäft im ersten Halbjahr in den meisten Regionen besser entwickelt als noch vor einem Jahr. Lediglich in den USA verzeichnete der Konzern von April bis September einen leichten Rückgang. Die vergangenen sechs Monate seien aber gemäß den Konzernerwartungen verlaufen, teilte SABMiller mit. In Nordamerika sei der Verkauf an den Einzelhandel wegen des anziehenden Wettbewerbs und steigender Kosten um 0,3 Prozent gesunken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats