Chancen für Großflächen


LZ|NET. Die SB-Warenhaussparte bleibt unter Druck. Die Branche hat bislang zu wenig für ihr Profil getan und weist Konzeptschwächen auf. Handelsexperten sehen für die Großflächen dennoch Chancen sich mit neuen Modulen, mehr Beratung, Spezialisierung und Allianzen zu behaupten. Die Umsatzentwicklung der SB-Warenhäuser bleibt angespannt. Marktführer Real büßt 2006 flächenbereinigt 2,4 Prozent an Umsatz ein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats