SCA gewinnt bei Hygienepapieren


Der schwedische Hygienepapiere-Konzern Svenska Cellulosa AB, Stockholm, berichtet für das erste Halbjahr 2002 von einer Umsatzsteigerung um 8 Prozent auf 43,4 Mrd. skr (4,69 Mrd. EUR). Der operative Gewinn lag mit 4,43 Mrd. skr um 4 Prozent unter Vorjahr. Während der operative Gewinn der Sparte Hygieneprodukte um 33 Prozent auf 2,7 Mrd. skr hochschnellte, waren die Bereiche Verpackungen sowie Holzprodukte rückläufig.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats