Erbet Säfte mit Druckerfarbe gefunden


Die Druckchemikalie ITX taucht nach Angaben der Deutschen Umwelthilfe (DUH) immer noch in kartonverpackten Säften mit hohen Belastungswerten auf. Auch in der fünften von ihr in Auftrag gegebenen Untersuchungsreihe seien bei 8 von 13 Proben Werte von 139 bis 405 Mikrogramm je Kilogramm Saft gemessen worden, teilte die DUH mit. Der bisher von der Wissenschaft und dem Bundesernährungsministerium als unbedenklich angesehene Wert betrage 50 Mikrogramm, sagte DUH-Geschäftsführer Jürgen Resch.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats