Sainsbury stellt Umschuldungsplan vor


Der drittgrößte britische Lebensmittelhändler Sainsbury hat einen neuen langfristigen Finanzplan zur Umschuldung vorgestellt. Wie das Unternehmen mitteilte, sei die Ausgabe von Anleihen geplant, die von Gewerbeimmobilien abgesichert sind. Das Volumen der Anleihen bezifferte der Konzern mit 2,07 Mrd. Pfund (etwa 3,042 Mrd. Euro). Die Mittel sollen unter anderem genutzt werden, um ausstehende ungesicherte Anleihen mit einem Rating von BBB- (S&P) in einem Volumen von 1,7 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats