Salmonellen liegen bei Lebensmittelinfektionen vorne


AgE. Salmonellen sind mit 70 Prozent nach wie vor die häufigste Ursache der Ausbrüche von Lebensmittelinfektionen in Europa. Das geht aus dem 7. Report des Überwachungsprogramms der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Kontrolle von Lebensmittelinfektionen und -intoxikationen hervor, der jetzt auf der Internetseite des Bundesinstituts für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin (BgVV) nachzulesen ist.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats