Sara Lee erfüllt Analystenerwartungen


Der US-Haushalts- und Lebensmittelkonzern Sara Lee hat im 3. Quartal des laufenden Geschäftsjahres sein Ergebnis im Rahmen der Analystenerwartungen gesteigert. Der Umsatz habe auf 4,2 Mrd. USD nach 4,044 Mrd.USD im Vorjahreszeitraum zugelegt, heißt es in Agenturmeldungen. Der Nettogewinn kletterte auf 257 Mio. USD (Vorjahr: 241 Mio. USD). Das Ergebnis je Aktie (EPS) vor Sonderposten stieg von 0,27 USD auf 0,31 USD.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats