Elektrogeräte ungenügend gekennzeichnet


Die zur Metro-Gruppe gehörenden Billig-Anbieter Saturn und Media Markt müssen sich vor dem Berliner Landgericht wegen angeblich mangelhafter Stromverbrauchs-Kennzeichnung von Haushaltsgeräten verantworten. Der Umweltverband Deutsche Umwelthilfe (DUH) erläuterte seine bereits eingereichte Musterklage gegen je eine Berliner Filiale der beiden bundesweit operierenden Ketten und sprach von "Verbrauchertäuschung" sowie Folgen der "Geiz-ist-geil"-Werbung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats