Schiesser beendet Insolvenz


Der Wäschehersteller Schiesser ("Feinripp") hat die Insolvenz zum Jahreswechsel offiziell beendet. Seit der Aufhebung des Verfahrens durch das Konstanzer Amtsgericht am 28. Dezember handele das Traditionsunternehmen wieder vollkommen eigenständig, teilte der frühere Insolvenzverwalter Volker Grub in Radolfzell am Bodensee mit. Die Leitung der Schiesser AG liegt nun in den Händen von Rudolf Bündgen, Karl-Achim Klein und Johannes Molzberger. Grub wechselt in den Aufsichtsrat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats