Schiesser nach Insolvenz wieder profitabel


Der Unterwäschehersteller Schiesser aus Radolfzell am Bodensee ist nach eigenen Angaben wieder profitabel. Im vergangenen Jahr habe man 12 Millionen Euro Gewinn erwirtschaftet, sagte Vorstandschef Rudolf Bündgen im Gespräch mit der "Schwäbischen Zeitung".
Angaben zum Umsatz machte er nicht. Nach der Insolvenz war das Traditionsunternehmen vor einem Monat vom israelischen Textilunternehmen Delta G

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats