"Storechecks" bei Schlecker


LZ|NET. Beim Grüner-Punkt-Aussteiger Schlecker wird die Rücknahme von Verkaufsverpackungen im Laden verweigert. Das ist das Ergebnis einer Studie der Cyclos GmbH, Osnabrück. Die im Auftrag des Wiesbadener Markenverbandes beauftragten Marktforscher hatten von Ende Juli bis Ende August 2004 insgesamt 158 Schlecker-Märkte, rund 1,5 Prozent des Filialnetzes, besucht. In exakt der Hälfte der Geschäfte (79) verweigerten die Verkäuferinnen, Verkaufsverpackungen zurückzunehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats