Halbjahr Schloss Wachenheim hat viel aufzuholen


LZnet. Die Schloss Wachenheim AG hat in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2014/15 mit 167,3 Mio. Euro 9 Prozent weniger umgesetzt. Der Absatz verringerte sich nur um 1,5 Prozent auf 121,5 Mio. Flaschen. Der Vorstand führt dies überwiegend auf einen veränderten Produktmix – insbesondere in Deutschland und Ostmitteleuropa – sowie auf eine temporäre Exportschwäche zurück. Der Konzernüberschuss verringerte sich um 1,3 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats