Schmalbach-Lubeca: Zukunft geklärt


Die Allianz Capital Partners (ACP), eine so genannte Private Equity Gesellschaft der Münchner Allianz AG, übernimmt schrittweise die Aktienmehrheit an der Schmalbach-Lubeca AG, Ratingen. Zunächst bringt die EON AG (zuvor Viag) ihre annähernd 60-prozentige Mehrheitsbeteiligung am Verpackungshersteller in eine Übernahmegesellschaft AV Packaging GmbH ein. Rückblende: Als sich Veba und Viag zur EON verschmelzen, fokussiert sich das fusionierte Unternehmen auf die Kerngeschäfte Energie und Spezialchemie.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats