Schörghuber: Brauereigruppe noch Sorgenkind.


Schörghuber will sparen und wachsen Braugruppe soll bessere Renditen bringen -- Neue Strategie für Herbst geplant / Von Werner Prill Die Schörghuber Unternehmensgruppe will die Erträge der Brau- und Getränkegruppe verbessern. Spätestens bis zum Herbst soll aus den bisherigen Teilstrategien der Paulaner- undHacker-, sowie der Kulmbacher Brauerei eine neue Gesamtstrategie entwickelt werden.   Dabei setzt Konzernchef Stefan Schörghuber auf Einsparungen und Synergien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats