Barry Callebaut Schokoladenhersteller bekommt neuen CEO


Der Verwaltungsrat des weltweit größten Schokoladenherstellers und Kakaoverarbeiters Barry Callebaut mit Sitz in Zürich hat Antoine de Saint-Affrique zum neuen CEO ernannt. Derzeit ist De Saint-Affrique Präsident der Lebensmittelsparte von Unilever. Zum 1. Oktober wird der Franzose die Nachfolge von Jürgen Steinemann antreten, der im Dezember 2014 zum Vizepräsidenten des Verwaltungsrates gewählt wurde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats