Zigaretten aus Schokolade sollen verboten werden


Zigaretten aus Schokolade oder anderen Süßigkeiten sollen nach Meinung von Verbraucherschützern und Krebsforschern per Gesetz verboten werden. Die in Supermärkten oder Kiosken erhältlichen Kinderzigaretten brächten den Nachwuchs dazu, das Rauchen als harmloses Vergnügen anzusehen, warnten das Deutsche Krebsforschungszentrum (Heidelberg) und der Verbraucherzentrale Bundesverband (Berlin). Bei Zwölfjährigen, die Schokozigaretten konsumierten, habe sich die Wahrscheinlichkeit, später selbst Raucher zu werden, unabhängig vom Rauchverhalten der Eltern verdoppelt, zitieren die Ärzte und Verbraucherschützer eine US-amerikanische Studie.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats