Schwälbchen hat Blei in den Flügeln


LZ|NET. Die Schwälbchen Molkerei Jakob Berz AG meldet für das zu Ende gehende Jahr 2005 erneute Umsatz- und Gewinnrückgänge. Der Wettbewerb auf Handels- und auf Molkereiebene und die an Niedrigpreisen ausgerichtete Verbrauchernachfrage habe sich auf das Geschäft mit Milchfrischprodukten besonders negativ ausgewirkt, berichtet Vorstand Günther Berz-List. Schwälbchen sei in der Branche keine Ausnahme, anders als die Wettbewerber müsse das börsennotierte Unternehmen die unerfreuliche Entwicklung jedoch öffentlich nachzeichnen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats