Schwartau geht an die Tochter Hero


Die Schweizer Hero AG übernimmt nach eigenen Angaben zum 1. April 51 Prozent am Markengeschäft der deutschen Schwartauer Werke GmbH & Co. KgaA. Der Preis: 183 Mio. EUR. Es handle sich ausschließlich um das Geschäft mit Konfitüren, Müsli-Riegeln (Corny) sowie Back- und Dekorartikeln unter Schwartau. Betroffen ist ein Umsatz von 285 Mio. EUR und 800 Mitarbeitern. Ab 2009 bestehe die Möglichkeit, das Hero die übrigen 49 Prozent kauft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats