Schwarz-Gruppe legt zweistellig zu


Die Unternehmensgruppe Schwarz hat mit ihren Kaufland-, Handelshof- und Lidl-Märkten im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von mehr 44 Milliarden Euro erzielt. Unternehmenschef Klaus Gehrig sagte der "Heilbronner Stimme", das Umsatzplus habe in dem Ende Februar beendeten Geschäftsjahr "knapp im zweistelligen Bereich" gelegen. In den kommenden Monaten würden die Neckarsulmer, in den Internet-Handel einsteigen, berichtete er weiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats