Export von Schweinefleisch wächst am stärksten


Die Ausfuhren von Fleisch und Fleischprodukten (Rind, Schwein, Geflügel) aus Deutschland sind im Jahr 2005 gegenüber dem Vorjahr um 14,2 Prozent auf 2,1 Mio. t angestiegen. Dies teilt die CMA mit. Dabei hätten sich die Ausfuhren innerhalb der einzelnen Produktgruppen sehr unterschiedlich entwickelt: Bei Schweinefleisch wurde erstmals die Grenze von 1 Mio. t übersprungen; die Rindfleischlieferungen gingen jedoch weiter zurück.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats