Schweinefleisch-Solidaritätsfonds in der Schwebe


Ein weiteres Mal hat der Vorschlag der EU-Kommission zur Einrichtung eines Schweinefleisch-Solidaritätsfonds für kontroverse Diskussionen zwischen den EU-Mitgliedstaaten gesorgt. Während sich Portugal, Frankreich, Österreich und Belgien beim Treffen der EU-Landwirtschaftsminister in Luxemburg für den Schweinesolidaritätsfonds aussprachen, äußerten Deutschland, Schweden, Spanien, Großbritannien, Italien, Dänemark und Irland deutliche Vorbehalte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats