Pflichtuntersuchung bei Schweinepest-Verdacht


Als erstes Bundesland hat Nordrhein-Westfalen die sofortige Untersuchung auf Schweinepest bei unklaren Fiebersymptomen oder Todesfällen im Schweinebestand angeordnet. Damit will Agrarminister Eckhard Uhlenberg (CDU) verhindern, dass es wie im vergangenen Jahr zu einem Verschleppen der für Tiere hochansteckenden Seuche kommt, weil sie nicht rechtzeitig erkannt wird. Die Pflichtuntersuchung ist Teil eines Frühwarnsystems gegen Tierseuchen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats