Schweizer spüren Druck


LZnet. Der zunehmende Wettbewerbsdruck im Schweizer Lebensmitteleinzelhandel wirkt sich auch im Kreis der Lieferanten aus. Bei einigen einheimischen Herstellern ist Sparen angesagt.
"Der Druck auf die Margen, aber auch die Umsatzeinbrüche im Export sind Gründe, warum Investitionen in Forschung und Entwicklung auf dem Schweizer Markt immer noch unter 1 Prozent des Umsatzes liegen." Zu diesem Erge

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats