Sears rutscht rasant ab


Der US-Einzelhändler Sears, Roebuck and Co meldet fürs abgelaufene Quartal einen Gewinneinbruch um 28 Prozent auf 189 (262) Mio. USD. Der Umsatz ging leicht um 0,7 Prozent auf 7,26 Mrd. USD zurück. Nach Veröffentlichung der Zahlen rutschte der Aktienkurs binnen 24 Stunden von 33,95 auf 29,67 USD. Der Gewinnrückgang war deutlich höher, als das Unternehmen erwartet hatte. Als Gründe für das schlechte Abschneiden werden das Kreditkartengeschäft und zusätzliche Rückstellungen verantwortlich gemacht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats