Seehofer führt weiteres Milch-Gespräch mit Handel


Bundesagrarminister Horst Seehofer (CSU) will mit dem Handel erneut über die Lage der Milchbauern sprechen. Dazu sei in dieser Woche ein Treffen geplant, hieß es aus dem Agrarministerium in Berlin. Im Streit über höhere Erzeugerpreise will Seehofer erreichen, dass die Milchbauern mehr Macht am Markt bekommen. Er hatte dem Lebensmitteleinzelhandel Preisabsprachen vorgeworfen. Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE), der dies zurückweist, zeigt sich unter Bedingungen grundsätzlich offen für Preiserhöhungen zugunsten der Milchbauern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats