Im vergangenen Jahr mehr Sekt abgesetzt


Deutsche Unternehmen haben im vergangenen Jahr 332,2 Millionen Liter Sekt abgesetzt, das waren 1,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Absatz berücksichtigt sowohl die im Inland produzierten Schaumweine als auch die importierten ausländischen Produkte (zum Beispiel Champagner). Dies teilt das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Im Jahr 2005 entfielen 94 Prozent des gesamten Sektabsatzes auf den Inlandsverbrauch.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats