Sekt-Absatz wieder gestiegen


Die Deutschen haben im vergangenen Jahr wieder mehr Sekt und andere Schaumweine getrunken. Nach vorgelegten Zahlen des Statistischen Bundesamtes für 2008 lag der Inlandsabsatz mit 319 Millionen Litern so hoch wie seit 2001 nicht mehr. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Verbrauch um 2,8 Prozent und rettete damit die deutschen Hersteller, die beim Export deutliche Einbußen hinnehmen mussten. So ging der Export um 12,2 Prozent auf 20,6 Millionen Liter zurück, wobei die Ausfuhren in die EU noch deutlicher sanken als in Drittländer.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats