Sandeman legt erstmals wieder zu


LZ|NET Der Sherry-Markt beginnt sich nach vielen Jahren der Rückschläge zu erholen. Im Vorjahr wie auch im 1. Tertial 2005 verzeichneten die Weinspezialitäten erstmals wieder ein Plus. Marktführer Sandeman hofft vor diesem Hintergrund auf weitere Zuwächse. Helfen soll der Relaunch der Marke sowie aufmerksamkeitsstarke Aktionen. Belebung nach starken Rückgängen Zwar hat Sandemann im vergangenen Jahr wegen des größeren Zuwachses der Handelsmarken leichte Marktanteilseinbußen beim Absatz hinnehmen müssen, die absoluten positiven Zahlen stimmen jedoch Vertriebspartner Pernod Ricard in Köln hoffnungsfroh: "Wir freuen uns sehr, dass sich das Segment nach mehreren Jahren des starken Rückgangs wieder belebt", konstatiert Brand Managerin Andrea Müller.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats