SinnLeffers soll weitergeführt werden


Die Gläubiger der finanziell angeschlagenen Hagener Textilkette SinnLeffers haben den Sanierungskurs bestätigt und sich für den Unternehmenserhalt ausgesprochen. Die Gläubigerversammlung habe am Freitag der vom Amtsgericht Hagen angeordneten Eigenverwaltung zugestimmt, berichtete das Unternehmen in Hagen. Das Sanierungskonzept sieht vor allem die Schließung von 22 der derzeit noch 47 Filialen bis Ende Februar vor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats