Smithfield stößt auf Widerstand


Die angestrebte Übernahme des US-Fleischkonzerns Premium Standard Farms durch die Nummer eins auf dem Schweinesektor, Smithfield Foods, stößt in den Vereinigten Staaten auf größere Vorbehalte. Der Vorsitzende vom Finanzausschuss des Senats, Chuck Grassley, machte nach der Ankündigung der Fusion Vorbehalte gegen das Zusammengehen der beiden Branchenriesen geltend. Er könne sich nicht vorstellen, so Grassley, wie es Smithfield als größtem und am schnellsten wachsenden Unternehmen weiterhin erlaubt sein solle, Schweinemastanlagen im ganzen Land zu kaufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats