Geschäft mit Knabberartikeln brummt


Das Geschäft mit salzigen Knabberartikeln boomt. Anbieter wie Procter & Gamble und neuerdings auch PepsiCo haben das Parkett betreten. Marktführer Intersnack tritt mit neuer Vertriebs- und Sortimentsstruktur auf. Auch Bahlsen hat die Produkte überarbeitet. Seit Januar will auch die PepsiCo-Tochter Frito Lay in Deutschland ein Stück von dem Kuchen, denn für Hersteller wie Handel ist das Geschäft mit Chips, Flips oder Nüssen lukrativ: Salzige Knabberartikel bieten gute Spannen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats