Turbulenzen erfassen den Snackmarkt


Der Milliarden-Markt für salzige Snacks bewegt sich wie selten zuvor. Eindeutige Gewinner und Verlierer kristallisieren sich heraus: Handelsmarken machen das Rennen, auch Marktführer Intersnack legt kräftig zu. Erdrutschartige Rückgänge verbuchte zuletzt Procter mit Pringles. Das "Tal der Tränen" sei jedoch durchschritten. Wie Chips, Flips, Salzstangen oder Crackern sehen die Zahlen aktuell sehr gut aus, denn die Umsätze mit salzigen Snacks stiegen bis August verglichen mit dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um fast 5 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats