Söbbeke vergrößert Bio-Käserei


Die rege Nachfrage hat den westfälischen Molkereiunternehmer Paul Söbbeke (Umsatz 30 Mio. DM im Biomarkt) veranlasst, die Kapazität seiner erst 1996 errichteten "Dorfkäserei" in Rosendahl-Holtwick zu vervierfachen. Der Betrieb kann jetzt 20 000 l Bio-Milch am Tag verarbeiten. Hergestellt werden in der Bio-Käserei Schnittkäse in acht Kräutervarianten, Rotschmierekäse und seit neuestem auch Großloch- und Räucherkäse.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats