Sonntags-Einkauf beschäftigt wieder Gerichte


Der sonntägliche Einkaufsbummel wird in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern wieder ein Fall für die Gerichte. Am Donnerstag leiteten die katholische und die evangelische Kirche entsprechende Schritte ein. Ihnen gehen die Regelungen zur Sonntagsöffnung in Ferienorten zu weit. Aus der Wirtschaft kam Kritik, Gewerkschaften begrüßten den Schritt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats