Verfassungsbeschwerde abgewiesen


Der Berliner Verfassungsgerichtshof hat eine Beschwerde gegen sonntags geschlossene Läden in der Hauptstadt zurückgewiesen. Ein Fotolaborant hatte moniert, durch das neue Ladenöffnungsgesetz sei er in seinem Grundrecht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit verletzt. Die Schließung an Sonn- und Feiertagen hinderten ihn daran, seinen Tag frei zu gestalten, argumentierte der Berliner Verfassungsgerichtshof (VerfGH 120/07).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats