Sonnthurn: Ergeizige Pläne


Sonnthurn sieht gute Absatzchancen Österreichischer Spirituosen-Hersteller will Distribution in Deutschland deutlich ausbauen/ Von Gabriel v. Pilar Der im österreichischen Handel erfolgreiche Spirituosen-Hersteller Sonnthurn will den Absatz in Deutschland auf 3 Mio. Einheiten pro Jahr ausbauen.   Von der Regensburger Niederlassung, die von der Key-Account-Agentur Hans Werner Hau gesteuert wird, bearbeitet die Sonnthurn Produktions-GmbH in Feldkirchen/Österreich den deutschen Markt und plant allein mit dem Hauptprodukt, dem "Gurktaler Alpenkräuter", 1999 einen Absatz von 50 000 Einheiten (à 0,7 l).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats