Spanien verschärft Anti-Tabak-Gesetz


Spanien hat sein Anti-Tabak-Gesetz drastisch verschärft. Das Madrider Parlament beschloss am Dienstag eine Neuregelung, nach der das Rauchen künftig in allen Gaststätten und Restaurants verboten sein wird.
Das neue Gesetz untersagt den Tabakgenuss in allen geschlossenen und öffentlich zugänglichen Räumen. Es tritt am 2. Januar in Kraft. Die Gaststätten dürfen auch keine Raucherzimmer einrich

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats