Spar interessiert sich für Zielpunkt


Spar-Chef Gerhard Drexel zeigt sich im Gespräch mit dem österreichischen WirtschaftsBlatt an einer Kooperation mit Zielpunkt interessiert. In der Lebensmittelbranche mehrten sich die Gerüchte, dass Spar unmittelbar vor dem Einstieg bei Zielpunkt/Plus, einer Tochter des deutschen Tengelmann-Konzerns, stehe, berichtet das Blatt. Auf die Frage, ob man sich einen Einstieg vorstellen kann, antwortet Drexel dem Blatt: "Wenn Zielpunkt oder Tengelmann an uns herantreten, prüfen wir das natürlich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats