Spar privatisiert weiter


Die Spar Handels-Aktiengesellschaft setzt die Restrukturierung ihrer Verbrauchermarkt-Filialen fort und privatisiert in den kommenden Wochen acht Regie-Märkte. Insgesamt erhöht sich die Zahl der privatisierten Märkte damit auf 14, teilt das Unternehmen mit. Die acht Märkte verfügen zusammen über eine Verkaufsfläche von 15.600 qm. Wie es heißt übernimmt der Spar-Einzelhändler Burkhard Brüggemeier drei Märkte: zum 13.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats